AußenanlagenUmfeld Humboldt Forum, Berlin

Umfeld Humboldt Forum, Berlin

An den Fassaden des neu rekonstruierten Berliner Schlosses entstanden vier Stadtplätze mit unterschiedlichen Ausrichtungen und stadträumlichen Bezügen. Die Freiflächengestaltung des Umfeld Humboldt Forum ist dabei zeitgemäß, greift aber gleichzeitig die historischen Bezüge auf und macht sie sichtbar.

Für die verschiedenen Plätze haben wir aus Epprechtstein Granit die massiven Sitzelemente hergestellt und versetzt. So sind es zum Beispiel auf dem südlichen Schlossplatz zwei amorphe Bankskulpturen, die aus ca. 50 massiven Werkstücken mit wellenartiger Oberfläche bestehen, an der Spreepromenade eine Sitzbank aus 28 massiven Elementen. Auf der nördlichen Schlossterrasse sind dagegen Beeteinfassungen mit hinein- und hinauslaufenden Sitzmulden rund um die von Alexander von Humboldt inspirierten Pflanzentableaus entstanden.

Darüber hinaus haben wir Einfassungssteine sowie massive Blockstufen aus Epprechtstein Granit hergestellt und versetzt. Die Sitzelemente sind mit Hilfe von Robotern dreidimensional vorgefräst worden.

Schließlich haben wir den Aushub sowie die Fundament- und Abdichtungsarbeiten ausgeführt.

Naturstein

 - geschliffen C120

Naturstein:

Epprechtstein Granit, grau-gelb

Oberfläche:

geschliffen C120,

Beschreibung:

Grau-gelber mittelkörniger Biotit-Muscovit-Granit aus der Formation Oberkarbon im Fichtelgebirge

 - geschliffen C120

Naturstein:

Epprechtstein Granit, grau

Oberfläche:

geschliffen C120,

Beschreibung:

Grauer mittelkörniger Biotit-Muscovit-Granit aus der Formation Oberkarbon im Fichtelgebirge

Projektdaten

Standort:

Berlin

Architekt:

bbz landschaftsarchitekten

Bauherr:

Deutsche Stadt- und Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH

Projektzeitraum:

2019-2022

Leistungen

Leistungsumfang:

  • Bemusterung und technische Beratung
  • Werkstatt- und Montageplanung
  • Herstellung und Lieferung von Einfassungssteinen
  • Herstellung und Lieferung von Blockstufen
  • Herstellung und Lieferung der massiven Sitzbänke und Sitzelemente
  • Durchführung der Montage- und Versetzarbeiten
  • Durchführung der Aushub-, Fundament- und Abdichtarbeiten

Ihr Ansprechpartner

Vertrieb Projekte/Neubau:

Vertrieb Projekte/Neubau:

Herr Jürgen Müller
Bamberger Natursteinwerk
Hermann Graser GmbH
Dr.-Robert-Pfleger-Str. 25
96052 Bamberg

Tel.: +49 (09 51) 96 48-0
Fax: +49 (09 51) 96 48-100
E-Mail: projekt@bamberger-natursteinwerk.de

Vertrieb Projekte/Neubau:

Vertrieb Projekte/Neubau:

Herr Christopher Aust
Bamberger Natursteinwerk
Hermann Graser GmbH
Dr.-Robert-Pfleger-Str. 25
96052 Bamberg

Tel.: +49 (09 51) 96 48-0
Fax: +49 (09 51) 96 48-100
E-Mail: projekt@bamberger-natursteinwerk.de