NatursteinfassadenInstitutsgebäude Hasso Plattner Institut, Potsdam

Neubau Institutsgebäude Hasso Plattner Institut, Potsdam

Das neue Institutsgebäude Haus L auf dem Campus II des Hasso Plattner Instituts kombiniert nach den Plänen des Architekturbüros Hilmer & Sattler und Albrecht unseren Leistädter Sandstein mit dunkelgrauem Stahl.

Dabei wurde die Fassade des Rechenzentrums als hinterlüftete Vorhangfassade ausgeführt, die im Bereich der Fenster und Lisenen in mehreren Ebenen abgestufte Rücksprünge aufweist. Die Fassade des Institutsgebäudes wurde dagegen als Vormauerschale mit schichtweisem Wechsel der Steintiefen hergestellt.

Daneben wurden aus Leistädter Sandstein Fensterumrahmungen sowie massive Fenstergewände und -bänke gefertigt. Der Sockel des Neubaus ist mit Basaltlava aus der Eifel ausgeführt. Das Erdgeschoss hat einen besonderen Schutz gegen Graffiti erhalten.

Naturstein

 - geschliffen - druckluftscharriert

Naturstein:

Leistädter Sandstein

Oberfläche:

geschliffen, druckluftscharriert,

Beschreibung:

Beigefarbener bis gelblicher, fein- bis mittelsandiger Sandstein aus der Formation des Mittleren Buntsandstein bei Leistadt/Rheinland-Pfalz.

Projektdaten

Standort:

Potsdam

Architekt:

Hilmer & Sattler und Albrecht, Berlin

Bauherr:

Hasso Plattner Foundation

Projektzeitraum:

2020

Leistungen

Leistungsumfang:

  • Bemusterung und technische Beratung
  • Werkstatt- und Montageplanung einschl. statischen Berechnungen
  • Herstellung und Lieferung der Natursteinfassade und der Massivelemente
  • Herstellung und Lieferung des Natursteinmauerwerks und der Massivelemente
  • Durchführung der Montage- und Versetzarbeiten

Ihr Ansprechpartner

Vertrieb Projekte/Neubau:

Vertrieb Projekte/Neubau:

Herr Jürgen Müller
Bamberger Natursteinwerk
Hermann Graser GmbH
Dr.-Robert-Pfleger-Str. 25
96052 Bamberg

Tel.: +49 (09 51) 96 48-0
Fax: +49 (09 51) 96 48-100
E-Mail: projekt@bamberger-natursteinwerk.de

Vertrieb Projekte/Neubau:

Vertrieb Projekte/Neubau:

Herr Christopher Aust
Bamberger Natursteinwerk
Hermann Graser GmbH
Dr.-Robert-Pfleger-Str. 25
96052 Bamberg

Tel.: +49 (09 51) 96 48-0
Fax: +49 (09 51) 96 48-100
E-Mail: projekt@bamberger-natursteinwerk.de