NatursteinfassadenLanzcarré, Mannheim

Neubau Lanzcarré, Mannheim

Das Lanzcarré in Mannheim wurde von Diringer und Scheidel schlüsselfertig errichtet.

Es beherbergt 157 Eigentumswohnungen sowie ein 4 Sterne Best Western Premier Hotel, einen Supermarkt, einen Drogeriemarkt sowie die dazugehörigen Tiefgargenstellplätze.

Wir haben die Fassade aus Postaer Sandstein, welche im wesentlichen im Erdgeschoss zum Einsatz kam, ausgeführt. Es handelt sich dabei um insgesamt 1.500 m² Fassadenfläche. 

Naturstein

 - geschliffen

Naturstein:

Postaer Sandstein "Alte Poste" - gegen das natürliche Lager gesägt

Oberfläche:

geschliffen,

Beschreibung:

Gelbbrauner, gemischtfarbener, mittelsandiger Sandstein aus der Formation Oberkreide (Turon) bei Lohmen, Sachsen.

Projektdaten

Standort:

Mannheim

Architekt:

Planungsgesellschaft Schmucker und Partner, Mannheim

Bauherr:

Diringer & Scheidel Bauunternehmen GmbH & Co. KG

Projektzeitraum:

2008 - 2010 in mehreren Bauabschnitten

Leistungen

Leistungsumfang:

  • Bemusterung und technische Beratung
  • Werkstatt- und Montageplanung einschl. statischen Berechnungen
  • Herstellung und Lieferung der Natursteinfassade
  • Durchführung der Montage- und Versetzarbeiten

Ihr Ansprechpartner

Vertrieb Projekte/Neubau:

Vertrieb Projekte/Neubau:

Herr Jürgen Müller
Bamberger Natursteinwerk
Hermann Graser GmbH
Dr.-Robert-Pfleger-Str. 25
96052 Bamberg

Tel.: +49 (09 51) 96 48-0
Fax: +49 (09 51) 96 48-100
E-Mail: projekt@bamberger-natursteinwerk.de