RestaurierungAltes Rathaus, Potsdam

Restaurierung Altes Rathaus, Potsdam

Das Alte Rathaus befindet sich am Alten Markt in Potsdam in unmittelbarer Nähe zur Nikolaikirche und direkt neben dem Neubau des Brandenburger Landtags, welcher sich im rekonstruierten Potsdamer Stadtschlosses befindet. Wie bei anderen Gebäuden von Friedrich dem Großen, war beim Bau 1753 bis 1755 die italienische Architektur Vorbild.

Zunächst wurden die Fassaden und Architekturglieder wie Säulen und Kapitelle gereinigt. Nach erfolgter Reinigung haben wir die vorhandenen Schäden kartiert. Auf Basis der Kartierung wurden die durchzuführenden Maßnahmen festgelegt. Kleinere Schadstellen wurden mit unserem Grasamit Restaueriermörtel geschlossen, größere Schadstellen wurden mittels Vierungen ausgebessert, teilweise reich profiliert. Risse wurden mit Epoxidharz kraftschlüssig verfüllt. Absandende Oberflächen wurden mit Kieselsäureester verfestigt. Abschließend wurden die Fugen mit unserem Grasamit Fugenmörtel ausgeführt.

Projektdaten

Standort:

Potsdam

Architekt:

Architektenbüro Becker, Potsdam

Bauherr:

Kommunaler Immobilien Service (KIS) Eigenbetrieb der Landeshauptstadt Potsdam

Projektzeitraum:

2008 - 2010

Leistungen

Leistungsumfang:

  • Werkstatt- und Montageplanung
  • Reinigung der Steinoberfläche
  • Verschließen von Rissen
  • Partielle Festigung der Steinoberflächen
  • Partielle Konservierung der Steinoberflächen
  • Entsalzung belasteter Mauerwerksbereiche
  • Ergänzung von Fehlstellen mit Restauriermörtel
  • Ergänzung großer Fehlstellen mit Vierungen
  • Herstellung und Einbau von Neuteilen
  • Erneuerung der Verfugung
  • Dokumentation der Restaurierungsmaßnahme

Ihr Ansprechpartner

Vertrieb Restaurierung und Denkmalpflege:

Vertrieb Restaurierung und Denkmalpflege:

Alfons Schwinn
Bamberger Natursteinwerk
Hermann Graser GmbH
Dr.-Robert-Pfleger-Str. 25
96052 Bamberg

Tel.: +49 (09 51) 96 48-0
Fax: +49 (09 51) 96 48-100
E-Mail: restaurierung@bamberger-natursteinwerk.de