NatursteinfassadenNassauische Heimstätte, Frankfurt am Main

Neubau Nassauische Heimstätte, Frankfurt am Main

Das Bürogebäude der Nassauischen Heimstätte wurde als Erweiterungsneubau für eigene Zwecke geplant.

Die vorgehängte, hinterlüftete Fassade besteht aus unserem weiß-grauen Mainsandstein und ist 4 cm dicken Platten ausgeführt.

Insgesamt wurden ca. 1.000 m² Fassadenfläche verkleidet.

Naturstein

 - geschliffen

Naturstein:

Mainsandstein, weiß-grau

Oberfläche:

geschliffen,

Beschreibung:

Heller, fein- bis mittelsandiger Semionotensandstein aus der Formation des Mittleren Keupers in den Hassbergen/Unterfranken.

Projektdaten

Standort:

Frankfurt am Main

Architekt:

Kissler + Effgen

Bauherr:

Nassauische Heimstätte

Projektzeitraum:

2005

Leistungen

Leistungsumfang:

  • Bemusterung und technische Beratung
  • Werkstatt- und Montageplanung einschl. statischen Berechnungen
  • Herstellung und Lieferung der Natursteinfassade
  • Durchführung der Montage- und Versetzarbeiten

Ihr Ansprechpartner

Vertrieb Projekte/Neubau:

Vertrieb Projekte/Neubau:

Herr Jürgen Müller
Bamberger Natursteinwerk
Hermann Graser GmbH
Dr.-Robert-Pfleger-Str. 25
96052 Bamberg

Tel.: +49 (09 51) 96 48-0
Fax: +49 (09 51) 96 48-100
E-Mail: projekt@bamberger-natursteinwerk.de