NatursteinfassadenRathausforum Harburg, Hamburg

Neubau Kundenzentrum, Rathausforum Harburg, Hamburg

Mit dem Neubau des Kundenzentrums als dritter Bauabschnitt wurde das Neubauvorhaben Rathausforum Harburg abgeschlossen.

Die bisher auf mehrere Standorte verteilte Harburger Bezirksverwaltung wurde so auf drei Gebäude zentralisiert.

Dabei wurde mit unserem weiß-grauen Mainsandstein der gleiche Naturstein wie bei den vorausgegangenen Gebäuden verwendet, um ein einheitliches Bild für das Gebäude-Ensemble Harburger Rathausforum zu schaffen.

Entworfen von Kitzmann Architekten wird das weitgehend viergeschossige Gebäude des Kundenzentrums zur Ecke Knoopstraße/Harburger Rathausplatz turmartig mit sechs Geschossen.

Für diesen Bauabschnitt wurde unser weiß-grauer Mainsandstein auf einer Gesamtfläche von ca. 1.400 m2 als Fassadenplatte in einer Dicke von 4 cm, im Sockelbereich in einer Dicke von 6 cm eingesetzt.

Die Erdgeschossebene hat einen besonderen Schutz gegen Graffiti erhalten.

Naturstein

 - geschliffen

Naturstein:

Mainsandstein, weiß-grau

Oberfläche:

geschliffen,

Beschreibung:

Heller, fein- bis mittelsandiger Semionotensandstein aus der Formation des Mittleren Keupers in den Hassbergen/Unterfranken.

Projektdaten

Standort:

Hamburg

Architekt:

Kitzmann Architekten

Bauherr:

Sprinkenhof GmbH

Projektzeitraum:

2016-2017

Leistungen

Leistungsumfang:

  • Bemusterung und technische Beratung
  • Werkstatt- und Montageplanung einschl. statischen Berechnungen
  • Herstellung und Lieferung der Natursteinfassade
  • Durchführung der Montage- und Versetzarbeiten

Ihr Ansprechpartner

Vertrieb Projekte/Neubau:

Vertrieb Projekte/Neubau:

Herr Jürgen Müller
Bamberger Natursteinwerk
Hermann Graser GmbH
Dr.-Robert-Pfleger-Str. 25
96052 Bamberg

Tel.: +49 (09 51) 96 48-0
Fax: +49 (09 51) 96 48-100
E-Mail: projekt@bamberger-natursteinwerk.de