NatursteinfassadenDienstleistungszentrum, Iphofen

Neubau eines kommunalen Dienstleistungszentrums, Iphofen

Im historischen Altstadtbereich der Weinstadt Iphofen wurde nach den Plänen der Arbeitsgemeinschaft Architekturbüro Reinhold Jäcklein und dem Architekturbüro Böhm + Kuhn der Neubau des Dienstleistungszentrums für die Kommune erstellt.

Die Fassade ist mit unserem Steigerwald Quarzit, einem regionalen Sandstein, als Vormauerschale erstellt und bindet sich so perfekt in das historische Umfeld ein.

Naturstein

 - geschliffen

Naturstein:

Steigerwald-Quarzit

Oberfläche:

geschliffen,

Beschreibung:

Heller, fein- bis mittelsandiger Sandstein aus der Formation des Mittleren Keupers im Steigerwald/Unterfranken.

Projektdaten

Standort:

Iphofen

Architekt:

Architektur Büro Jäcklein BDA, Volkach
Architekturbüro Böhm + Kuhn, Iphofen

Bauherr:

Stadt Iphofen

Projektzeitraum:

2014

Leistungen

Leistungsumfang:

  • Bemusterung und technische Beratung
  • Werkstatt- und Montageplanung einschl. statischen Berechnungen
  • Herstellung und Lieferung des Natursteinmauerwerks
  • Herstellung und Lieferung der Natursteine für Treppen und Fensterbänke
  • Durchführung der Montage- und Versetzarbeiten

Ihr Ansprechpartner

Vertrieb Projekte/Neubau:

Vertrieb Projekte/Neubau:

Herr Jürgen Müller
Bamberger Natursteinwerk
Hermann Graser GmbH
Dr.-Robert-Pfleger-Str. 25
96052 Bamberg

Tel.: +49 (09 51) 96 48-0
Fax: +49 (09 51) 96 48-100
E-Mail: projekt@bamberger-natursteinwerk.de