Bodenbeläge & InnenarbeitenFreitragende Treppenanlage

Errichtung einer freitragenden Treppenanlage, Bamberg

Bei diesem Objekt handelt es sich um eine freitragende massive Natursteintreppe.

Die Spindeltreppe ist lediglich im Bereich des Mauerwerks mit speziell ausgeformten Mauerwerksbacken eingemauert und trägt Ihre Last über Schubfälze bis auf den Rohboden ab. Die Ansicht von unten ist ein Krümmling, der ebenso wie die übrigen Ansichtsflächen poliert ist. Im Bereich der Vorderkante ist ein Profil eingearbeitet. Die Treppe wurde bereits während des Rohbaus in die Wände des Treppenhauses mit eingemauert.

Solche Treppen können nicht nur als Spindeltreppe in runden Räumen, sondern auch als gewendelte oder gerade Treppen in rechteckigen Räumen eingebaut werden.

Naturstein

 - poliert

Naturstein:

Rosso Verona

Oberfläche:

poliert,

Projektdaten

Standort:

Bamberg

Architekt:

Architekturbüro Dietz, Bamberg

Bauherr:

privat

Projektzeitraum:

2008

Leistungen

Leistungsumfang:

  • Bemusterung und technische Beratung
  • Werkstatt- und Montageplanung
  • Herstellung und Lieferung der Treppenstufen
  • Durchführung der Montage- und Versetzarbeiten

Ihr Ansprechpartner

Vertrieb Projekte/Neubau:

Vertrieb Projekte/Neubau:

Herr Jürgen Müller
Bamberger Natursteinwerk
Hermann Graser GmbH
Dr.-Robert-Pfleger-Str. 25
96052 Bamberg

Tel.: +49 (09 51) 96 48-0
Fax: +49 (09 51) 96 48-100
E-Mail: projekt@bamberger-natursteinwerk.de