Deutscher Natursteinpreis 2020

Der Deutsche Natursteinpreis ist ein traditionsreicher, hoch angesehener Architekturpreis, der 2020 bereits zum 19. Mal ausgelobt worden ist.
Er wird alle zwei Jahre vom Deutschen Naturwerkstein-Verband e.V. (DNV) in Zusammenarbeit mit dem Bund Deutscher Architekten (BDA) vergeben.

Ausgelobt sind folgende vier Kategorien:
A. Öffentliche Gebäude und Gewerbebauten
B. Landschaftsbau und Freiraumgestaltung
C. Massive Bauteile und Bauen im Bestand
D. Ein- und Mehrfamilienhäuser

Dabei ist Grundlage der Bewertung das qualitätsvolle Bauen mit Naturstein.


Von uns realisierte Projekte

Preisträger Kategorie C

REKONSTRUKTION BERLINER SCHLOSS

Standort: Berlin
Architekt:

  • France Stella Projektgemeinschaft, Berlin
  • Prof. Franco Stella, Vicenza
  • Hilmer & Sattler und Albrecht, Berlin
  • gmp - Architekten von Gerkan, Marg & Partner, Berlin

» zum Projekt

 Besondere Anerkennung Kategorie C

AUFSTOCKUNG UND REVITALISIERUNG WIESBADENER PALAIS

Standort: Wiesbaden
Architekt: Max Dudler, Berlin

» zum Projekt

Deutscher Natursteinpreis 2018

Der Deutsche Natursteinpreis ist ein traditionsreicher, hoch angesehener Architekturpreis, der 2018 bereits zum 18. Mal ausgelobt worden ist.
Er wird alle zwei Jahre vom Deutschen Naturwerkstein-Verband e.V. (DNV) in Zusammenarbeit mit dem Bund Deutscher Architekten (BDA) vergeben.

Ausgelobt sind folgende vier Kategorien:
A. Öffentliche Gebäude und Gewerbebauten
B. Landschaftsbau und Freiraumgestaltung
C. Massive Bauteile und Bauen im Bestand
D. Ein- und Mehrfamilienhäuser

Dabei ist Grundlage der Bewertung das qualitätsvolle Bauen mit Naturstein.


Von uns realisierte Projekte

Deutscher Natursteinpreis 2018 & Preisträger Kategorie A

NEUBAU HISTORISCHES MUSEUM FRANKFURT

Standort: Frankfurt am Main
Architekt: LRO Lederer Ragnarsdóttir Oei, Stuttgart

» zum Projekt

Preisträger Kategorie C

REKONSTRUKTION MUSEUM BARBERINI POTSDAM

Standort: Potsdam
Architekt: Hilmer & Sattler und Albrecht, Berlin

» zum Projekt

Kategorie C Besondere Anerkennung

REKONSTRUKTION GOLDENE WAAGE - DOM RÖMER AREAL

Standort: Frankfurt am Main
Architekt: Jourdan & Müller Steinhauser Architekten, Frankfurt

» zum Projekt

Kategorie A Besondere Anerkennung

NEUBAU ENTREEGEBÄUDE HAMBACHER SCHLOSS

Standort: Neustadt an der Weinstraße
Architekt: Max Dudler, Berlin

» zum Projekt