AußenanlagenBirnbaumweiher, Heilsbronn

Außenanlage Birnbaumweiher, Heilsbronn

Der Birnbaumweiher in Heilsbronn ist ein beliebter Treffpunkt des Stadtgeschehens in Heilsbronn und dient als Kulisse für zahlreiche regionale Veranstaltungen. Im Jahr 2007 wurde der Bereich umfassend saniert und neu gestaltet.

Wir lieferten und versetzten dabei ca. 250 m² Mauerwerk aus Trebgaster Sandstein sowie Blockstufen und Gestaltungssteine aus Postaer Sandstein "Alte Poste".

Naturstein

 - geschliffen

Naturstein:

Trebgaster Buntsandstein

Oberfläche:

geschliffen,

Beschreibung:

Beigebrauner, mittelsandiger Sandstein aus der Formation des Mittleren Buntsandstein (Solling-Folge) bei Trebgast, Kulmbach / Oberfranken.

 - geschliffen

Naturstein:

Postaer Sandstein "Alte Poste" - gegen das natürliche Lager gesägt

Oberfläche:

geschliffen,

Beschreibung:

Gelbbrauner, gemischtfarbener, mittelsandiger Sandstein aus der Formation Oberkreide (Turon) bei Lohmen, Sachsen.

Projektdaten

Standort:

Heilsbronn

Architekt:

Ingenieurbüro Christofori und Partner, Roßtal

Bauherr:

Stadt Heilsbronn

Projektzeitraum:

2007

Leistungen

Leistungsumfang:

  • Bemusterung und technische Beratung
  • Werkstatt- und Montageplanung
  • Herstellung und Lieferung von Mauerwerkssteinen, Blockstufen und Gestaltungssteinen
  • Durchführung der Montage- und Versetzarbeiten

Ihr Ansprechpartner

Vertrieb Projekte/Neubau:

Vertrieb Projekte/Neubau:

Herr Jürgen Müller
Bamberger Natursteinwerk
Hermann Graser GmbH
Dr.-Robert-Pfleger-Str. 25
96052 Bamberg

Tel.: +49 (09 51) 96 48-0
Fax: +49 (09 51) 96 48-100
E-Mail: projekt@bamberger-natursteinwerk.de